Organisations-Betriebe zur Lösung Allgemeiner Gewässerschutzaufgaben

Kanal-TV

Kanalisationsleitungen und Abläufe bedürfen einer regelmässigen Überprüfung, um die reibungslose Funktionstüchtigkeit sicherzustellen.

Bei der Kanal-TV-Inspektion verwenden wir moderne technische Inspektionskameras um den Zustand Ihrer Abwasserleitungen - mit allen gegebenenfalls vorhandenen sichtbaren Schäden - festzustellen und zu dokumentieren. Die darauffolgende Bewertung des baulichen Zustandes lässt Rückschlüsse auf die Dichtheit und Funktionalität Ihres Kanals zu. Die aufgenommenen Kamerabilder werden anschliessend zur Schadensanalyse herangezogen.

Die Zustandskontrollen für Rohrdimensionen ab 40 mm, spezielle Fahrwagen mit Schwenkkopfkameras für Rohre ab 100 bis 1000 mm gehören zu unserem Angebot. Die technische Ausstattung reicht von Kanal-TV-bestücktem Inspektionsfahrzeug über ferngesteuerte Fahrwagen bis hin zur EDV-gestützten Dokumentation. Darin ist der Verlauf der Kanal-TV-Kamerauntersuchung ebenso enthalten wie ein Befund der Abschnitte, die durch die Untersuchung erfasst werden. Das Inspektionsergebnis erhalten Sie auf CD / DVD, mit kombinierten Mess- und Lagedaten.

Datenerfassung auf WinCan V8 Datenerfassungssoftware

Erfassung nach gängigen Standards und Normen VSA-Richtlinie „Unterhalt von Kanalisationen“ und SIA Normen

  • Videoaufzeichnung
  • Protokollierung
  • Aufzeichnungen/Protokolle/Fotos auf CD/DVD
wincan